MultiChain – offene Plattform für Blockchain Anwendungen

Vor etwa eineinhalb Jahren hatte ich schon einmal das Vergnügen, die MultiChain Plattform des englischen Unternehmens Coin Sciences Ltd. zu evaluieren. Vor etwas mehr als einem Monat wurde die Version 1.0 offiziell gelauncht, siehe https://www.multichain.com/blog/2017/08/multichain-1-released-new-partners/. Grund genug, die aktuelle Version anzutesten und … ich bin begeistert! Die stabile Plattform war ja schon zuvor als extrem […]

TeleTrust Informationstag „Blockchain“

War eine echt interessante Veranstaltung, der TeleTrust Informationstag zum Thema Blockchain in Frankfurt! Ich durfte die AUSTRIAPRO vertreten und etwas über Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain Technologie in Zusammenhang mit der elektronischen Zustellung berichten. Einige Vorträge von Kollegen waren für mich besonders faszinierend, es ging unter anderem um Themen wie Absicherung von 3D-Druckdaten, Identity & Access und […]

Digitalisierung: IoT + Data Science

Im Rahmen der Fachkonferenz Digitalisierung – IoT + Data Science am 7.11.2018 – wie immer perfekt veranstaltet von Seidler-Consulting – Danke, Joachim – hielten wir einen Workshop zum Thema „Was haben Blockchain-Anwendungen und IoT miteinander zu tun?“ ab. „Wir“, das waren Thom Kunz (Verein IoT Austria – The Austrian Internet of Things Network), Uwe Schimon […]

Air Quality Chain – Overview

To answer the questions of non-german speakers I put together a quick write-up of the project „Air Quality Chain“ in english: Air-Quality-Chain_20181017.pdf Enjoy, Chris Und die deutsche Version davon gibt es hier: Air-Quality-Chain_DE_20181017.pdf

Telegram Bot: Air Quality Vienna

Während der Entwicklung und dem Testbetrieb der Air-Quality-Chain (blockchainbasierte Lösung zur unveränderlichen Speicherung von Messdaten) baute ich im Rahmen eines anderen Projektes einen Proof-Of-Concept mit einem Telegram-Bot. Ich fand die Bot-Programmierung recht witzig und kam auf die Idee, mit der AQC protokollierte Umweltdaten auch per Telegram-Bot abzufragen. Ich kombinierte also ein paar vorhandene Softwaremodule mit […]

IOTA Full Node

IOTA zählt heute wohl zu den am meisten polarisierenden Technologien am Sektor der Kryptowährungen. Mit dem anstatt einer Blockchain eingesetzten „Tangle“ sollen IOTA Systeme Transaktionen „blitzschnell“ verarbeiten und dabei „endlos skalieren“. Da es kein Mining gibt, fallen keine Transaktionskosten an und „quantum proof“ (d.h. die Algorithmen können nicht von – irgendwann kommenden – Quantencomputern gebrochen […]

Hacktoberfest 2017

Ja! Heute habe ich es endlich bekommen … das Hacktoberfest – T-Shirt! Aber … der Reihe nach: Irgendwann im Herbst letztes Jahr fragte mich mein lieber Kollege M. (ja, derselbe wie beim Thema NodeRED & Blockchain – aber das ist eine andere Geschichte), ob ich auch beim Hacktoberfest 2017 mitmachen würde. Man müsse zwischen 1. […]

Bitcoin Full Node on Raspberry Pi

Last week I bought a Raspberry Pi 3 (model B) to set up a proof of concept of a Blockchain connection to IoT devices (but that’s another story) … Some time ago I read http://www.raspberrypifullnode.com/ and decided, to give it a try now. This posting will not repeat everything from David’s article, just the changes […]

C2coin – meine eigene Kryptowährung

Mit Kryptowährungen beschäftige ich mich ja schon einige Zeit, irgendwann ist die Idee aufgekommen, auch eine „eigene“ zu entwerfen. Und es sollte natürlich wirklich eine eigene Coin werden und nicht nur ein Plagiat aus einem Altcoingenerator … Also ging es ans Festlegen der Parameter, das Klonen des Litecoin Codes, Aufsetzen der Entwicklungsumgebung, Bearbeiten des Sourcecodes […]